Stampin Up Valentinstag und Stempel selber machen

stampin up valentinstag

Guten Morgen Tut mir leid, dass hier momentan etwas weniger los ist – der Endjahres-Stress hat bei mir auch ein wenig eingesetzt Arzt-Besuche, Geburtstagsfeier, liebe Gäste bei uns zu Hause, diverse Termine – und dann kommt man einfach manchmal nicht zum Bloggen. Für einen guten Blogbeitrag braucht man schließlich nicht nur einen Text, sondern man muss auch Fotos schießen und diese noch nachbearbeiten. Tja und um Fotos zu schießen muss man auch was basteln Und dazu kam ich in den letzten zwei Wochen kaum.

Daher möchte ich euch heute auch nur zwei kurze Neuigkeiten von Stampin‘ Up! zeigen und auf meine nächste Sammelbestellung am 1. Dezember 2013 hinweisen, bei der ihr die folgenden neuen Produkte auch schon mitbestellen könnt wenn ihr mögt

Der Stampin Up Valentinstag kommt!

Feiert euren Valentinstag doch im nächsten Jahr mit den Produkten von Stampin‘ Up! Vom 1. Dezember 2013 bis zum 27. Januar 2014 sind die folgenden Valentinstagsprodukte verfügbar (Anklicken für größeres Bild):

stampin up valentinstag  stampin up valentinstag stampin up valentinstag

 

 

 

 

 

 

Wie gefallen sie euch denn? Mir gefällt der große Herz-Stempel am besten – den kann man ganzjährig auch auf anderen Karten toll einsetzen, finde ich. Kann ich mir super gut embosst vorstellen oder in einer Papierkette als Fenster- oder Partydeko … Übrigens: Die Valentinstagskarten Knuddelmonster (Junge und Mädchen) sind erst später verfügbar, vermutlich ab dem 9. Dezember 2013.

Stempel selber machen mit Stampin‘ Up!

Wer Lust hat Stempel auch mal selbst zu machen, kann seit dem 22. November 2013 das Stempelschnitzset Undefined bei Stampin‘ Up! erwerben. Das Stempelschnitzset beinhaltet alles, was man für die Herstellung eigener Stempel benötigt. Wie das geht, könnt ihr auch in diesem Video anschauen:

Und hier gibt es den Flyer mit allen Infos und Preisen (zum Vergrößern wieder anklicken):

stempel selber machen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eigene Stempel zu kreieren und anzufertigen, das werde ich selbst auch mal probieren. Es gibt doch immer kleine, einfache Motive, die man gerade nicht zur Hand hat und eigentlich selbst machen könnte, oder? Übrigens gibt es bei Pinterest auch schon eine Pinnwand mit Kreationen anderer, die mit dem Set Undefined gearbeitet haben. Es ist der Wahnsinn was einige damit zaubern, sage ich euch! Schaut mal: Stempel selber machen – Anregungen bei Pinterest

Das war es vorerst für heute Ich hoffe, dass ich am Wochenende mal wieder einige Kreationen werkeln und zeigen kann. Heute muss ich nach der Arbeit erst mal zum Zahnarzt – etwas Mitleid bitte Und vergesst nicht euch für meine Sammelbestellung am 1. Dezember 2013 rechtzeitig zu melden – am besten schickt ihr eure Bestellung per eMail an kontakt@stempelkatz.de

stempelkatz signatur

 

 

 

 

_____
Nächste Sammelbestellung: 1.12.2013
Schick mir deine Wünsche per eMail an kontakt@stempelkatz.de oder ruf mich an unter Tel. 0331 28 794 133
Newsletter abonnieren
_____

 

Kommentar verfassen