Anleitung für Mini-Wunderboxen mit dem Envelope Punch Board (mit Materialpaket)

 

Licht aus, Spot an – jetzt kommen die Mini-Wunderboxen!

Für die nächsten Workshops brauchte ich wieder ein paar kleine „Geschenklis“ (dieses Wort mag ich übrigens NICHT, aber ihr wisst was ich meine, hehe). Da habe ich mir überlegt, hm, was machste, und außerdem wollte ich mal etwas anderes als schon wieder Mini Ritter Sport Verpackungen machen

Also habe ich mit der Excel-Tabelle fürs Envelope Punch Board 4 x 4 x 4 cm kleine Boxen berechnet. Mit dem Envelope Punch Board waren diese ruck-zuck fertig! Übrigens: Am Ende dieses Beitrags habe ich ein tolles Materialpaket für die Mini-Wunderboxen vorbereitet … falls du das Envelope Punch Board haben möchtest, schau‘ es dir mal genauer an. Und hier findest du die besten 20 Anleitungen für das Envelope Punch Board (obwohl es inzwischen schon 22 sind^^)

Hier aber erst mal ein Bild:

mini wunderboxen anleitung

Diese Mini-Wunderboxen eignen sich aber nicht nur für Bonbons (Nimm2, Werther’s Echte usw.), sondern auch für kleine Schmuckstücke wie Ringe oder Armbänder, oder auch für kleine (Liebes-)Briefe …

Und hier kommen die Materialliste und eine kurze Anleitung, es ist wirklich einfach!

Benötigte Materialien:

– Envelope Punch Board
– gemustertes Designerpapier
– Stanze Stiefmütterchen
– Tombow Kleber
– Designerpapier (optional)

Anleitung:

1. Gemustertes Designerpapier zuschneiden auf 13,3 x 13,3 cm. Aus einem 12 x 12″ Bogen bekommst du vier Mini-Wunderboxen raus.
2. Streifen für Banderolen zuschneiden (30,5 x 1 cm). Aus dem Rest eines 12 x 12″ Bogens bekommst du noch drei Streifen raus, wenn du bereits vier Mini-Wunderboxen aus demselben Bogen zugeschnitten hast (und schlau geschnitten hast, hehe).
3. Das 13,3 x 13,3 cm große Papierstück auf dem Envelope Punch Board bei 3,8 cm anlegen, stanzen und falzen.
4. Dann die soeben gestanzte und gefalzte Seite noch mal bei 9,5 cm anlegen, stanzen, falzen.
5. Die Schritte 3 und 4 auf allen vier Seiten wiederholen.
Wichtig: Das Papier immer bei 3,8 cm und 9,5 cm anlegen, nicht die Nase an die Falzlinien anlegen!
6. Gegenüberliegende Falzungen einschneiden, siehe Bild 2:

mini wunderboxen anleitung

7. Mini-Wunderbox zusammensetzen, also mit Tombow Flüssigkleber zusammenkleben. Oben wird die Box offen gelassen.
8. Um die Mini-Wunderbox nun zu schließen, die Banderole herumwickeln und so abschneiden, dass sich die Enden etwas überlappen.
9. Banderole an den sich überlappenden Enden zusammenkleben.
Tipp: Die Schritte 8 und 9 machen sich am besten, wenn die Mini-Wunderbox etwas beschwert ist, also z.B. bereits Bonbons eingefüllt wurden.
Tipp: Es macht natürlich Sinn das „unschöne“ Ende der Banderole auf der unteren Seite der Mini-Wunderbox zu platzieren.
10. Stiefmütterchen mit Stanze ausstanzen (hier kannst du Designerpapier nehmen oder das gemusterte Designerpapier, wie du magst!) und mit Abstandshalter-Klebepad oben auf die Banderole kleben. Fertig

Wenn dir diese Mini-Wunderboxen gefallen und du schon länger mit dem Envelope Punch Board geliebäugelt hast, kommt jetzt mein exklusives Angebot nur für dich

Materialpaket „Mini-Wunderboxen“

Envelope Punch Board

√ 10 vorgeschnittene Mini-Boxen
(je 1 in 10 verschiedenen Farben, gemustertes Designerpapier)

√ 10 vorgeschnittene Banderolen
(je 1 in 10 verschiedenen Farben, gemustertes Designerpapier)

√ 10 ausgestanzte Stiefmütterchen
(Farben und Papier können variieren)

√ sofort losbasteln

√ Porto bereits inklusive

Nur 29,90 Euro!
Jetzt bestellen
Das Materialpaket ist nicht mehr erhältlich.

Zahlung im Voraus per Paypal oder Banküberweisung.
Versand erfolgt versichert. Lieferung Anfang März 2014.

Ich bin gespannt wie mein Materialpaket ankommt – Kommentare sind ohnehin immer erwünscht

Möchtest du häufiger solche Materialpakete als Inspiration bzw. „Probierpaket“ von mir angeboten bekommen? Schreib‘ mir einen Kommentar!

stempelkatz

Kommentar verfassen