Einfache, schnelle Mini-Dankeskarten basteln

dankeskarten

Achtung: Nur noch heute habt ihr die Chance eine Kleinigkeit bei mir zu gewinnen

Halli Hallo, einen schönen Sonntag wünsche ich euch

mini-dankeskartenHeute zeige ich euch noch mal ein neutrales, nicht-weihnachtliches Projekt und gebe auch gleich eine kleine Video-Anleitung dazu. Das Wochenende war bisher prall ausgefüllt und auch an den Tagen davor bin ich nicht zu so wahnsinnig viel gekommen – kurzum, mit den weihnachtlichen Projekten bin ich noch nicht weiter. Am Freitag hat mein Workshop „Stempeln für Anfänger“ stattgefunden – es hat wieder riesig Spaß gemacht und tolle Werke sind entstanden! (Bilder dazu gibts weiter unten.) Und gestern war ich den ganzen Tag mit meiner Mama in Berlin unterwegs – dort fand (und findet auch heute noch) die Kreativmesse Kreativ Tage Berlin statt. Wir fanden es sehr schön, hätten und aber für den saftigen Eintritt ein paar mehr Workshop-Möglichkeiten gewünscht. Letztlich war es doch „nur“ eine Verkaufsmesse …

So, nun aber zum heutigen Projekt Ich habe Mini-Dankeskarten kreiert, die schnell gehen und somit auch fix in größeren Mengen angefertigt werden können. Sie gehen ganz einfach – wie einfach, das zeige ich euch in meinem Video. Viel Spaß beim Anschauen – über euer Abonnement würde ich mich freuen:

 

Bastel-Workshop „Stempeln für Anfänger“ am 15.11.2013 – Die Bilder

So, und hier kommen noch die versprochenen Bilder vom Workshop am vergangenen Freitag (ein Klick aufs Bild und es vergrößert sich auf magische Weise) Mein nächster Stempeln für Anfänger-Workshop findet übrigens am 17.1.2014 statt – wie immer in Potsdam

stempelkatz-workshop-1

stempelkatz-workshop-2stempelkatz-workshop-3basteln-in-potsdam-1basteln-in-potsdam-2kreatives-potsdam-1kreatives-potsdam-2kreatives-potsdam-4kreatives-potsdam-3

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

stempelkatz signatur

 

Kommentar verfassen