Herbstkarten in Herbstfarben

Gestempelte Eicheln und Zweige

Der heutige Beitrag hätte auch „Herbstkarten mit Herbstfarben“ heißen können, denn die Karten habe ich mit dem neuen Stempelset Herbstfarben aus dem Herbst-/Winterkatalog 2014 gebastelt. Aber das wäre vielleicht ein wenig verwirrend gewesen Bei den Farben habe ich mich an die Farbkombi Brombeermousse, Curry-Gelb, Savanne und Waldmoos gehalten. Ja, das Grün aus den neuen In Colors heißt Waldmoos und nicht Moosgrün, auch das finde ich äußerst verwirrend

Jetzt zeige ich dir aber erst mal die Karte – durch einen Klick werden die Bilder übrigens größer :o)

Herbstkarten in Herbstfarben mit Stampin' Up! Produkten

Herbstkarten sind toll!

Herbstkarte mit dem Stempelset Herbstfarben von Stampin' Up!

Noch mal von fern.

 

 

 

 

 

 

 

Für den Hintergrund habe ich den wundervollen Stempel En Francais genutzt, den es aber leider nicht mehr gibt. Bin ich froh, dass ich damals noch rechtzeitig einen bestellt habe – den werde ich auch mit Sicherheit behalten! Anschließend habe ich das Mittelteil mit Curry-Gelb, Waldmoos und Brombeermousse bestempelt und dafür die Motive aus dem Stempelset Herbstfarben genutzt – ebenso wie das Sentiment (der Gruß), das ist auch aus diesem Set. Den finde ich richtig toll – nicht nur „Vielen Dank“, das kommt ja in vielen Stempelsets vor, sondern „Vielen Dank für alles“. Toll!

Verziert habe ich die Karte mit meinem geliebten Leinenfaden und etwas Washi-Tape – oder wie es bei Stampin‘ Up! heißt: Designer-Motivklebeband! Es heißt Bunter Herbst und ist ebenfalls im Herbst-/Winterkatalog 2014 zu finden, und zwar auf der Seite 41. Dort findest du auch andere farblich passende Accessoires aus der Kollektion, zum Beispiel das Designerpapier Bunter Herbst.

Gestempelte Eicheln und Zweige

Der Eichel-Stempel ist toll

Gestempelter Gruß, befestigt mit Miniklammern von Stampin' Up!

Noch mal der Gruß mit Miniklammern

Stempel "Vielen Dank für alles" von Stampin' Up!

Ich mag diesen Spruch

Tja und weil ich eine kleine Versandaktion vor mir habe, die ich am 1. September starten möchte, habe ich dann beschlossen gleich mehrere dieser Karten zu basteln. Das Sentiment habe ich mit der Stanze Dekoratives Etikett ausgestanzt, wo mir aber am Ende die Papierreste in Wildleder gefehlt haben. Da musste dann Schokobraun herhalten (glaube ich), hehe.

Mehrere Herbstkarten auf einmal gebastelt

Massenproduktion ist immer gut

Herbstkarten mit Sprüchen

Einmal mit Gruß in Wildleder, einmal in Schokobraun (?).

Leider sind die Karten noch nicht 100%ig fertig, denn ich werde die Innenseiten noch mit Vanille Pur bekleben und jeweils in die Ecke unten rechts noch diesen Zweig aus dem Stempelset Herbstfarben stempeln. Damit alles schön zusammen passt. Wenn ich dann noch Lust habe, kriegen auch die Umschläge noch einen Stempel aufgedrückt :o) Von der Versandaktion erzähle ich dann vielleicht noch mal in einem anderen Artikel, und dann zeige ich noch mal alles zusammen. Und nicht zu vergessen, habe ich auch die Miniklammern 1/8″ aus dem Hauptkatalog (S. 209) verwendet, fast hätte ich’s vergessen.

Bist du auch schon im Herbstmodus? Verrate es mir in einem Kommentar.