Gesammelte Osterkarten (Frühlingskarten)

stampin up frühlingskarte

Komischerweise hatte ich an Weihnachten und auch jetzt zu Ostern folgendes Problem: Ich wollte Grußkarten verschicken, bin aber erst „kurz vor knapp“ dazu gekommen, diese zu basteln Also musste eine „Grundversion“ her, die ich dann in verschiedenen Farben mehrmals gebastelt habe. Drei Osterkarten hatte ich bereits liegen, zwölf wollte ich verschicken – blieben also neun zu basteln. Am Mittwoch mussten sie raus, damit sie Donnerstag da sein konnten – also Dienstag Abend (!!!) noch „fix“ neun Karten gebastelt Manchmal bin ich auch blöd … hehe.

Also Achtung – da kommen jetzt viiiele Bilder (Und sorry für den Rauhfaser-Hintergrund – den haben wir leider überall in der Wohnung …)

Ein Klick auf das Bild und es wird größer – Magie

stampin up osterkarte stampin up osterkarte stampin up osterkarte stampin up osterkarte stampin up frühlingskarte stampin up frühlingskarte stampin up frühlingskarte stampin up frühlingskarte stampin up frühlingskarte stampin up osterkarte stampin up osterkarte

Die Osterstempel stammen alle aus dem Set Ei(n) schönes Osterfest. Auf der vorletzten Karte siehst du außerdem noch Stempel aus dem SAB-Set Petal Parade. Und ganz offensichtlich sind die Stanzen Eleganter Schmetterling, Mini-Schmetterling und die Stanze Wellenkante zum Einsatz gekommen Und – ich hoffe das ist jetzt keine Überraschung für dich – die Karten kamen SUPER an!

(Übrigens: Wenn du mitgezählt hast, wirst du festgestellt haben, dass das nur elf, nicht zwölf Karten sind. Stimmt! Eine der Osterkarten habe ich in diesem Artikel schon einmal gezeigt.)

Welche der Osterkarten (aka Frühlingskarten) gefällt dir am besten? Verrate es mir in einem Kommentar!

Kommentar verfassen