Festive Flurry Triple Layer Card – XMAS Bloghop

xmas-bloghop-banner

Ich freue mich sehr, denn heute startet der kleine, aber feine XMAS Bloghop im Team meiner Stempelmama Daniela Gundlach! An fünf aufeinanderfolgenden Tagen, also von Montag bis Freitag, stellen meine Kolleginnen und ich euch weihnachtliche Projekte mit den Stampin‘ Up! Produkten vor Und diese Blogs sind dabei:

Montag: Stempelkatz
Dienstag: Sabines Basteleien
Mittwoch: britt design
Donnerstag: Stempelzwerg
Freitag: MM Creative

Am heutigen Montag mache ich den Anfang mit einer Triple Layer Karte! Ich finde diese Kartentechnik einfach nur klasse: Sie ist einfach, sieht am Ende eigentlich immer toll aus und hat Den „Wie hat sie das gemacht?!“-Effekt Ich habe das Festive Flurry Stempelset verwendet (geborgt von Mama *räusper*) und dazu auch eins der passenden Framelits. Schaut erst mal:

festive flurryDie „graue“ Schneeflocke an der linken Seite ist in Silber embosst; hier habe ich noch ein Detailfoto davon gemacht:
festive flurry


Und hier kommt die Liste der verwendeten Produkte:

Cardstock: Pazifikblau, Vanille Pur
Stempelfarben: Pazifikblau, Türkis
Stempelset: Festive Flurry, Kleine Wünsche (Gruß)
Stanze(n): Framelits Formen Flockentanz
Verzierungen: Schneeflocke in Silber embosst

Sooo, ich hoffe euch gefällt mein Kärtchen

Morgen geht es weiter bei Sabines Basteleien – ich verrate euch schon mal, dass sie euch etwas Tolles mit dem neuen Envelope Punch Board (Falzbrett für Umschläge) zeigen wird …

stempelkatz signatur

Kommentar verfassen