Eulenstanze weihnachtlich – In{k}spire_me Challenge #119

Dass die Eulenstanze von Stampin‘ Up! total knuddelig ist, ist kein Geheimnis. Aber habt ihr eigentlich schon mal gesehen, wie toll man sie zu verschiedenen Anlässen ausstaffieren kann? Nein?

Schon seit Wochen warte ich auf die passende Gelegenheit, diese super süßen Weihnachtseulen zu verbasteln – und heute kam mir beim Basteln einer Karte für die neue Inkspire me Challenge die passende Idee:

eulenstanze

Cardstock: Savanne, Vanille Pur
Designpapier: Designpapier im Block Stilmix
Stempelfarben: Schwarz (Gruß), Glutrot, Olivgrün
Stempelset: Six-Sided Sampler, Kleine Wünsche (Gruß)
Stanze(n): Eulenstanze, Sechseck
Verzierungen: Mini-Brad in der Blume

Eulenstanze und tausend Ideen!

Ich möchte mich nicht mit fremden Federn schmücken und gestehe aus freien Stücken, dass ich die Eulenstanze noch gar nicht habe! Diese süße Weihnachtseule hat eine liebe Bastelkollegin aus dem Bastel-Elfe Forum gemacht und habe konnte welche ertauschen. Ist sie nicht mega süß? Einige habe ich noch auf Vorrat – eine hält eine Zuckerstange, eine einen grünen Zweig, eine einen Sack voller Geschenke :o) Ich habe im Web sogar schon Krankenschwester- und Chefarzt-Eulen gesehen, ebenso wie tausende anderer Eulen! Lasst euch doch mal bei Pinterest inspirieren!

Nicht nur Eulen kann man aus der Eulenstanze machen, auch Pinguine und Rudolfs (Rentiere) habe ich schon gesehen! Auch Gespenster und diverse Monster … manchmal frage ich mich, ob Stampin‘ Up! das beabsichtigt hat – ob sie wussten, was sie mit dieser Stanze auslösen :o) Ich hoffe, dass sie noch gaaanz lange lieferbar ist

Ansonsten habe ich mein geliebtes Six-Sided Sampler Stempelset für die Karte verwendet (die Idee, eine Blume in Weihnachtsfarben damit zu gestalten, habe ich von Pinterest), ebenso wie die dazugehörige Stanze Sechseck. Der Streifen Designpapier ist aus dem Designpapier im Block Stilmix, das aber wohl erst ab Mitte November wieder lieferbar ist … *grummel* Wenn wir Glück haben vielleicht auch schon früher … Es war und ist nämlich extrem beliebt.

Und das hier ist der Sketch der In{k}spire_me Challenge #119, den ich nachgebastelt habe:

inkspire me

Findet ihr die Umsetzung gelungen?

stempelkatz signatur

4 Kommentare, sei der nächste!

  1. Immer wieder unglaublich wie wandelbar die Eulenstanze ist … die Weihnachtseule ist ja niedlich. Danke für deinen Beitrag bei unserer IN{K}SPIRE_me Challenge. LG Jenny

    1. Hallo Jenny, danke für deinen Kommentar Werde bei der Inkspire me Challenge bestimmt jetzt öfter dabei sein LG, Katharina

  2. Cooler Einsatz des Sechsecks! Die Nikolauseule ist ja sowieso toll, aber mit einem Kerzengesteck (oder ist es ein Adventskranz?) hab ich sie noch nie gesehen! Danke für’s Mitspielen bei IN{K}SPIRE_me! Lieber Gruss, Annemarie

    1. Danke liebe Annemarie! Es macht auch echt Spaß! Die Eule ist – leider – nicht von mir Das Gesteck aus den Sechsecken schon – habe mich bei Pinterest dazu inspirieren lassen. LG, Katharina

Kommentar verfassen